Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOVG-RHEINLAND-PFALZBeschluss vom 02.02.2009, Aktenzeichen: 7 A 11155/08.OVG 

OVG-RHEINLAND-PFALZ – Aktenzeichen: 7 A 11155/08.OVG

Beschluss vom 02.02.2009


Leitsatz:Zur Gewährung einer monatlichen besonderen Zuwendung für Haftopfer nach dem Strafrechtlichen Rehabilitierungsgesetz.
Rechtsgebiete:StrRehaG
Vorschriften:§ 17 StrRehaG, § 17a StrRehaG, § 18 StrRehaG, § 19 StrRehaG
Stichworte:Analogie, analoge Anwendung, Beitrittsgebiet, Dauer, Freiheitsentziehung, Härte, Härteregelung, Haft, Haftdauer, Haftopfer, Kapitalentschädigung, Opfer, Opferpension, rechtsstaatswidrig, rechtsstaatswidrige Strafverfolgungsmaßnahmen, Rehabilitierung, Rehabilitierungsrecht, strafrechtlich, Strafrechtliches Rehabilitierungsgesetz, Strafverfolgung, Unterstützungsleistung, Zuwendung, besondere Zuwendung, monatliche besondere Zuwendung
Verfahrensgang:VG Koblenz, 5 K 537/08.KO vom 10.09.2008

Volltext

Um den Volltext vom OVG-RHEINLAND-PFALZ – Beschluss vom 02.02.2009, Aktenzeichen: 7 A 11155/08.OVG anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OVG-RHEINLAND-PFALZ - 02.02.2009, 7 A 11155/08.OVG © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum