Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOVG-NORDRHEIN-WESTFALENUrteil vom 12.11.2007, Aktenzeichen: 1 A 2537/06 

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Aktenzeichen: 1 A 2537/06

Urteil vom 12.11.2007


Leitsatz:Für die Zuordnung der nach § 8 Abs. 4 BVO NRW in der Fassung der Neunzehnten Verordnung zur Änderung der Beihilfenverordnung (GV. NRW. 2003 S. 756) beihilfefähigen Aufwendungen für eine ICSI-/IVF-Behandlung ist eine anwendungs- bzw. körperbezogene Betrachtungsweise maßgeblich.
Rechtsgebiete: BVO NRW
Vorschriften:§ 8 Abs. 4 BVO NRW
Verfahrensgang:VG Minden, 4 K 830/05
Rechtskraft:ja

Volltext

Um den Volltext vom OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Urteil vom 12.11.2007, Aktenzeichen: 1 A 2537/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN - 12.11.2007, 1 A 2537/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum