OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Aktenzeichen: 1 B 1202/05

Beschluss vom 21.11.2005


Leitsatz:Zum Gewicht der im höheren Statusamt erzielten, mit derjenigen des Mitbewerbers im niedrigeren Statusamt im Gesamturteil gleichlautenden dienstlichen Beurteilung in Fällen, in denen die Bewerber nicht in einer Beförderungshierarchie zueinander stehen.
Rechtsgebiete:GG
Vorschriften:§ GG Art. 33 Abs. 2
Verfahrensgang:VG Düsseldorf 2 L 674/05
Rechtskraft:ja

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Bitte ergänzen Sie die folgende Sicherheitsfrage:

17 + S,e chs =




Weitere Entscheidungen vom OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Beschluss, 8 A 1020/05.A vom 21.11.2005

Für die Anwendbarkeit der Drittstaatenregelung (Art. 16 a Abs. 2 GG; § 26 a Abs. 1 AsylVfG) kommt es auf die konkrete Reise, die den Asylbewerber in das Bundesgebiet geführt hat, und deren Verlauf an. Ein etwaiger Aufenthalt in einem sicheren Drittstaat im Rahmen eines früheren, gescheiterten Ausreiseversuchs ist unerheblich, wenn der Ausländer danach - sei es freiwillig, sei es zwangsweise - in sein Heimatland zurückkehrt ist.

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Urteil, 10 A 1166/04 vom 21.11.2005

Bei der Beurteilung des Gebietscharakters nach § 34 BauGB kann eine Maschinenfabrik selbst dann die nähere Umgebung prägen, wenn ihr Bestandsschutz infolge Nutzungsaufgabe erloschen ist. Innerhalb welcher zeitlicher Grenzen nach der Verkehrsauffassung eine derartige nachprägende Wirkung besteht, hängt von den konkreten Umständen des Einzelfalles ab. Dabei sind auch die berechtigten Interessen des Eigentümers an der Nutzbarkeit seiner legal errichteten Gebäudesubstanz zu berücksichtigen (Art. 14 Abs. 1 GG).

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Beschluss, 12 A 4219/02 vom 18.11.2005

1. Zur Festsetzung von Kindergartenbeiträgen (ex-post-Betrachtung).

2. Zur Bedeutung von Steuerbescheiden im Rahmen der Kindergartenbeitragsfestsetzung.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Münster:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.