Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOVG-NORDRHEIN-WESTFALENBeschluss vom 04.04.2008, Aktenzeichen: 19 E 224/08 

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Aktenzeichen: 19 E 224/08

Beschluss vom 04.04.2008


Leitsatz:In prüfungsrechtlichen Verfahren können die Kosten für ein fachwissenschaftliches Privatgutachten, das der Substantiierung von Einwänden gegen die Bewertung dient, zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig sein, wenn die Prüfer die Leistungen des Prüflings mit ungenügend bewertet und ihm damit Grundlagenwissen in dem jeweiligen Fach abgesprochen haben.
Rechtsgebiete: VwGO, PrüfungO
Vorschriften:§ 162 Abs. 1 VwGO, § 20 Abs. 1 PrüfungO
Verfahrensgang:VG Köln, 10 K 5491/04
Rechtskraft:ja

Volltext

Um den Volltext vom OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Beschluss vom 04.04.2008, Aktenzeichen: 19 E 224/08 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN - 04.04.2008, 19 E 224/08 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum