Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOVG-NORDRHEIN-WESTFALENBeschluss vom 01.03.2002, Aktenzeichen: 4 E 105/02 

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Aktenzeichen: 4 E 105/02

Beschluss vom 01.03.2002


Leitsatz:Für die Beschwerde nach § 17a Abs. 4 Satz 3 GVG i.V.m. § 146 Abs. 1 VwGO besteht nach § 67 Abs. 1 Satz 2 VwGO i.d.F. des RmBereinVpG Vertretungszwang.
Rechtsgebiete: GVG, VwGO
Vorschriften:§ 17a Abs. 4 Satz 3 GVG, § 17a Abs. 4 Satz 4 GVG, § 67 Abs. 1 Satz 2 VwGO
Verfahrensgang:VG Arnsberg 1 L 714/01

Volltext

Um den Volltext vom OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Beschluss vom 01.03.2002, Aktenzeichen: 4 E 105/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN - 01.03.2002, 4 E 105/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum