Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberverwaltungsgericht BremenBeschluss vom 19.03.2007, Aktenzeichen: S1 B 77/07 

OVG-BREMEN – Aktenzeichen: S1 B 77/07

Beschluss vom 19.03.2007


Leitsatz:Zur Frage, unter welchen Voraussetzungen für eine Sehhilfe ein Darlehen nach § 23 Abs. 1 SGB II gewährt werden kann.
Rechtsgebiete:SGB II
Vorschriften:§ 23 Abs. 1 SGB II
Stichworte:Sehhilfe, Darlehen
Verfahrensgang:VG Bremen S3 V 3304/06 vom 17.01.2007

Volltext

Um den Volltext vom OVG-BREMEN – Beschluss vom 19.03.2007, Aktenzeichen: S1 B 77/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OVG-BREMEN

OVG-BREMEN – Beschluss, 2 B 286/06 vom 16.03.2007

Der Abbruch eines Stellenbesetzungsverfahrens ist nur aus sachlichen Gründen zulässig. Liegen solche Gründe nicht vor, ist das bisherige Auswahlverfahren fortzuführen.

OVG-BREMEN – Beschluss, 1 A 130/06 vom 23.02.2007

Von einem ausgewiesenen Ausländer, der eine Betretenserlaubnis zum Besuch seiner in Deutschland lebenden minderjährigen Kinder erstrebt, kann verlangt werden, dass zuvor eine Umgangsregelung getroffen wird, die ihm eine Kontaktaufnahme mit den Kindern gestattet.

OVG-BREMEN – Urteil, 2 A 245/05 vom 21.02.2007

1. Der Auszubildende hat dem Amt für Ausbildungsförderung sämtliche auf seinen Namen laufende Konten mitzuteilen. Das gilt auch dann, wenn aufgrund einer Vereinbarung mit Familienangehörigen im Innenverhältnis allein diese über das entsprechende Guthaben verfügen dürfen.

2. Auf den Namen des Auszubildenden laufende Konten, über die dieser verfügungsberechtigt ist, sind grundsätzlich als Vermögen des Auszubildenden einzusetzen. Der Einsatz stellt auch dann keine unbillige Härte dar, wenn die Konten eingerichtet wurden, um für den Familienangehörigen steuerliche Vorteile zu erlangen.

3. Wurde aufgrund der Nichtangabe solcher Konten Ausbildungsförderung gezahlt, darf das Amt für Ausbildungsförderung die überzahlten Beträge zurückfordern.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Bremen:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.