Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberverwaltungsgericht BremenBeschluss vom 07.04.2005, Aktenzeichen: 2 S 371/04 

OVG-BREMEN – Aktenzeichen: 2 S 371/04

Beschluss vom 07.04.2005


Leitsatz:Zur Gewährung einer Schreibzeitverlängerung, wenn eine schriftliche Prüfung durch Baulärm gestört wird.
Rechtsgebiete:GG
Vorschriften:§ GG Art. 3
Verfahrensgang:VG Bremen VG 1 K 632/04 vom 28.09.2004

Volltext

Um den Volltext vom OVG-BREMEN – Beschluss vom 07.04.2005, Aktenzeichen: 2 S 371/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OVG-BREMEN

OVG-BREMEN – Beschluss, 2 S 371/04 vom 07.04.2005

Zur Gewährung einer Schreibzeitverlängerung, wenn eine schriftliche Prüfung durch Baulärm gestört wird.

OVG-BREMEN – Beschluss, 2 A 286/04 vom 29.03.2005

1. Es ist nicht ernstlich zweifelhaft, dass für den Widerruf der Bewilligung von Landespflegegeld neben der Regelung in § 8 BremLPflGG die Regelung in § 48 SGB X zur Anwendung kommt.

2. Zur Regelung in § 8 a BremLPflGG.

OVG-BREMEN – Beschluss, 2 A 237/04 vom 23.03.2005

Zum Konkurrentenstreit um die Besetzung einer Schulleiterstelle.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Bremen:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: