OVG-BRANDENBURG – Aktenzeichen: 2 B 93/02

Beschluss vom 30.10.2003


Rechtsgebiete:VwGO, FlHG, AGFlHG, GS 2000, GS 2003
Vorschriften:§ 80 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 VwGO, § 80 Abs. 4 Satz 3 (analog) VwGO, § 80 Abs. 5 VwGO, § 80 Abs. 5 Satz 1 VwGO, § 146 Abs. 4 Satz 3 VwGO, § 24 Abs. 1 FlHG, § 24 Abs. 2 FlHG, § 24 Abs. 2 Satz 2 FlHG, § 1 AGFlHG, § 4 AGFlHG, § 4 Abs. 1 AGFlHG, § 4 Abs. 3 Satz 1 AGFlHG, § 4 Abs. 3 Satz 2 AGFlHG, § 4 Abs. 3 Satz 3 AGFlHG, § 2 Nr. 1 GS 2000, § 2 Nr. 1 lit. d GS 2000, § 2 Nr. 1 lit. e GS 2000, § 2 Nr. 2 GS 2000, § 2 GS 2003, § 13 GS 2003
Verfahrensgang:VG Potsdam 3 L 937/01 vom 28.03.2002

Volltext

Um den Volltext vom OVG-BRANDENBURG – Beschluss vom 30.10.2003, Aktenzeichen: 2 B 93/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OVG-BRANDENBURG

OVG-BRANDENBURG – Beschluss, 2 B 265/03 vom 23.10.2003

Lässt der Wortlaut einer Vereinbarung in einem öffentlichen-rechtlichen Vertrag mehrere Auslegungsmöglichkeiten zu, ist im Wege der gesetzeskonformen Auslegung zur Vermeidung der Nichtigkeit des Vertrages diejenige Auslegungsmöglichkeit zu wählen, die nicht zur Nichtigkeit der vertraglichen Regelung führt.

OVG-BRANDENBURG – Beschluss, 2 B 332/02 vom 07.10.2003

Den gesetzlichen Anforderungen gemäß § 58 Abs. 1 VwGO an die Bezeichnung der Verwaltungsbehörde kann im Einzelfall auch die alleinige Bezeichnung der Körperschaft genügen, deren Verwaltungsorgan den Bescheid erlassen hat, wenn damit eindeutig und unzweifelhaft die Stelle bezeichnet ist, bei welcher der Rechtsbehelf eingelegt werden muss (hier: "Zweckverband" statt "Verbandsvorsteher des Zweckverbandes").

OVG-BRANDENBURG – Beschluss, 2 B 75/03 vom 02.10.2003

War eine Erschließungsanlage im Beitrittsgebiet vor dem 3. Oktober 1990 bereits hergestellt worden, kann nach § 242 Abs. 9 Satz 1 BauGB ein Erschließungsbeitrag auch dann nicht erhoben werden, wenn dieser Anlage später weitere Teile hinzugefügt werden; Aufgabe der Rechtsprechung des Senats im Urteil vom 23. März 2000 - 2 A 226/98 -, Mitt. StGB Bbg 5-6/2000, S. 213 im Anschluss an BVerwG, Urteil vom 18. November 2002 - 9 C 2/02 -, BVerwGE 117, 200.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Berlin:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.