Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileBeschluss vom 10.03.2003, Aktenzeichen: 4 W 19/03 

OLG-ZWEIBRüCKEN – Aktenzeichen: 4 W 19/03

Beschluss vom 10.03.2003


Leitsatz:Für die Minderung des Streitwerts bei einfach gelagerten Sachen i.S.v. § 23 a UWG ist im Regelfall eine Herabsetzung auf 50 % des Normalstreitwerts geboten.
Rechtsgebiete:GKG, ZPO, UWG
Vorschriften:§ 12 Abs. 1 GKG, § 25 Abs. 1 GKG, § 25 Abs. 3 GKG, § 3 ZPO, § 23 a UWG
Stichworte:Minderung des Streitwerts nach § 25 a UWG
Verfahrensgang:LG Frankenthal (Pfalz) 2 HK.O 229/02 vom 27.01.2003

Volltext

Um den Volltext vom OLG-ZWEIBRüCKEN – Beschluss vom 10.03.2003, Aktenzeichen: 4 W 19/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OLG-ZWEIBRüCKEN

OLG-ZWEIBRüCKEN – Beschluss, 2 WF 16/03 vom 10.03.2003

Zur Beiordnung eines Rechtsanwalts im Rahmen bewilligter Prozesskostenhilfe nach dem Grundsatz der Waffengleichheit.

OLG-ZWEIBRüCKEN – Beschluss, 3 W 34/03 vom 06.03.2003

Die Ausbildung des Betreuers im Rahmen des Lehrganges "Leitung des Pflegedienstes" ist nicht mit einer abgeschlossenen (Fach-) Hochschulausbildung im Sinne von § 1 Abs. 1 S. 2 Nr. 2 BVormVG vergleichbar.

OLG-ZWEIBRüCKEN – Urteil, 4 U 65/02 vom 06.03.2003

Die in einem notariellen Auseinandersetzungsvertrag enthaltene Vereinbarung, nach welcher ein Teil den anderen von Steuerverbindlichkeiten einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts und Grundstücksgemeinschaft freizustellen hat, kann dahin auszulegen sein, dass Freistellung von der Belastung mit persönlichen Einkommensteuern aus der Besteuerung von Gewinnen der Gesellschaft und aus Vermietung und Verpachtung des Grundbesitzes geschuldet ist.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in :

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.