Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-ZWEIBRüCKENBeschluss vom 06.01.2003, Aktenzeichen: 2 WF 144/02 

OLG-ZWEIBRüCKEN – Aktenzeichen: 2 WF 144/02

Beschluss vom 06.01.2003


Leitsatz:Zur Deckung der Kosten des Scheidungsverfahrens kann von einer bedürftigen Partei auch verlangt werden, ein noch selbstgenutztes Anwesen einzusetzen, wenn sicher abzusehen ist, dass es in absehbarer Zeit zu dessen Veräußerung kommen wird. Bis dahin kann der Partei die Zahlungsverpflichtung gestundet werden.
Rechtsgebiete:ZPO
Vorschriften:§ 115 Abs. 2 ZPO, § 120 Abs. 4 ZPO
Verfahrensgang:AG Bad Dürkheim 1 F 185/01 vom 25.10.2002
Rechtskraft:ja

Volltext

Um den Volltext vom OLG-ZWEIBRüCKEN – Beschluss vom 06.01.2003, Aktenzeichen: 2 WF 144/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-ZWEIBRüCKEN - 06.01.2003, 2 WF 144/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum