Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-STUTTGARTUrteil vom 13.12.2007, Aktenzeichen: 19 U 140/07 

OLG-STUTTGART – Aktenzeichen: 19 U 140/07

Urteil vom 13.12.2007


Leitsatz:Bei einer Lebensvesicherung zu Gunsten eines Dritten sind im Rahmen der Pflichtteilsergänzung nicht die Versicherungssumme, sondern die gezahlten Prämien als Gegenstand der Schenkung anzusehen; dem steht nicht entgegen, dass bei der Anfechtung unentgeltlicher Leistungen nach der InsO etwas anderes gilt (Abgrenzung zu BGHZ 156, 360).
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 2325 BGB
Verfahrensgang:LG Tübingen 5 O 294/05 vom 20.08.2007

Volltext

Um den Volltext vom OLG-STUTTGART – Urteil vom 13.12.2007, Aktenzeichen: 19 U 140/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-STUTTGART - 13.12.2007, 19 U 140/07 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum