Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-STUTTGARTBeschluss vom 15.03.2002, Aktenzeichen: 1 Ws 41/02 

OLG-STUTTGART – Aktenzeichen: 1 Ws 41/02

Beschluss vom 15.03.2002


Leitsatz:Ein Antrag auf gerichtliche Entscheidung, der kein ernstzunehmendes sachliches Anliegen enthält, sondern lediglich der Beschimpfung von Amtsträgern und anderen Personen dient, wird ohne sachliche Prüfung als unzulässig verworfen.
Rechtsgebiete: StPO
Vorschriften:§ 171 StPO, § 172 Abs. 2 Satz 1 StPO

Volltext

Um den Volltext vom OLG-STUTTGART – Beschluss vom 15.03.2002, Aktenzeichen: 1 Ws 41/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-STUTTGART - 15.03.2002, 1 Ws 41/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum