Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-STUTTGARTBeschluss vom 06.05.2004, Aktenzeichen: 20 U 16/03 

OLG-STUTTGART – Aktenzeichen: 20 U 16/03

Beschluss vom 06.05.2004


Leitsatz:1. Ein Bestätigungsbeschluss ist auch möglich, wenn streitig ist, ob die Beschlussfeststellung durch den Versammlungsleiter richtig ist.

2. Die zuerst eingereichte Klage ist wegen der Rechtshängigkeit einer später eingereichten, aber zuerst zugestellten Klage mit demselben Streitgegenstand unzulässig.
Rechtsgebiete:AktG, ZPO
Vorschriften:§ 241 AktG, § 244 AktG, § 130 AktG, § 251 AktG, § 148 ZPO, § 261 ZPO
Verfahrensgang:LG Ravensburg 8 O 88/03 vom 28.10.2003

Volltext

Um den Volltext vom OLG-STUTTGART – Beschluss vom 06.05.2004, Aktenzeichen: 20 U 16/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-STUTTGART - 06.05.2004, 20 U 16/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum