Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-STUTTGARTBeschluss vom 03.02.2009, Aktenzeichen: 8 W 34/009 

OLG-STUTTGART – Aktenzeichen: 8 W 34/009

Beschluss vom 03.02.2009


Leitsatz:Der Senat bleibt mit der überwiegenden Anzahl der Oberlandesgerichte dabei, dass auch ein "eingeschränktes" Anerkenntnis unter Verwahrung gegen die Kostenlast zu einer Ermäßigung der Gerichtsgebühren nach Nr. 1211 GKG-KV von 3,0 auf 1,0 führt.
Rechtsgebiete: ZPO, GKG-KV
Vorschriften:§ 91 ZPO, § 93 ZPO, § 307 Satz 1 ZPO, § GKG-KV Nr. 1211 Ziff. 2
Verfahrensgang:LG Ravensburg, 3 0 370/08 vom 25.11.2008

Volltext

Um den Volltext vom OLG-STUTTGART – Beschluss vom 03.02.2009, Aktenzeichen: 8 W 34/009 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-STUTTGART - 03.02.2009, 8 W 34/009 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum