Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-SCHLESWIGUrteil vom 25.01.2001, Aktenzeichen: 13 UF 113/00 

OLG-SCHLESWIG – Aktenzeichen: 13 UF 113/00

Urteil vom 25.01.2001


Leitsatz:Ein Unterhaltsgläubiger muß sich seine alkoholbedingte Erwerbsunfähigkeit und Bedürftigkeit nur dann zurechnen lassen, wenn er eine Therapie unterläßt, obwohl er seine Erkrankung und deren Behandlungsbedürftigkeit erkennt.

SchlHOLG, 13. ZS, Urteil vom 25. Januar 2001, - 13 UF 113/00 -
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 1572 BGB, § 242 BGB

Volltext

Um den Volltext vom OLG-SCHLESWIG – Urteil vom 25.01.2001, Aktenzeichen: 13 UF 113/00 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-SCHLESWIG - 25.01.2001, 13 UF 113/00 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum