OLG-SCHLESWIG – Aktenzeichen: 1 U 45/03

Urteil vom 12.09.2003


Leitsatz:Soweit ein Zwangsverwalter keinen Vorschuss anfordert und gleichwohl Tätigkeiten entfaltet, handelt er, was seine Vergütung anbetrifft, auf eigene Gefahr. Ein Vergütungsanspruch gegen den die Zwangsverwaltung betreibenden Gläubiger besteht nicht.
Rechtsgebiete:GKG, ZVG
Vorschriften:§ 53 GKG, § 153 ZVG, § 155 ZVG, § 161 III ZVG
Stichworte:Vergütung des ohne Vorschuss arbeitenden Zwangsverwalters
Verfahrensgang:LG Kiel 3 O 136/02 vom 13.02.2003

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Bitte ergänzen Sie die folgende Sicherheitsfrage:

16 - Fün /f =




Weitere Entscheidungen vom OLG-SCHLESWIG

OLG-SCHLESWIG – Urteil, 11 U 13/02 vom 11.09.2003

1. Den Aufsteller von Kinderspielgeräten trifft eine Verkehrssicherungspflicht auch gegenüber unbefugt auf sein Grundstück gelangenden und die Spielgeräte nutzenden Kindern, wenn nach den Umständen mit dem Eindringen von Kindern auf sein Grundstück und der Benutzung der Spielgeräte gerechnet werden muss.

2. Das einzuhaltende Ausmaß der Sicherung von Spielgeräten richtet sich nach dem Alter der jüngsten Kinder, die für die Benutzung in Frage kommen. Gegen auch derartigen Kindern sich aufdrängende und für diese beherrschbaren Gefahren müssen keine Sicherungen ergriffen werden.

OLG-SCHLESWIG – Urteil, 7 U 85/01 vom 11.09.2003

Ein klagabweisendes Teilurteil über immaterielle Schadensersatzansprüche ist unzulässig, wenn materielle Schadensersatzansprüche anhängig bleiben

OLG-SCHLESWIG – Urteil, 15 UF 254/01 vom 08.09.2003

Der Unterhaltsanspruch einer im Zeitpunkt der Scheidung 41 Jahre alten Frau , die aufgrund ihrer Qualifikation zu jenem Zeitpunkt grundsätzlich auf dem Arbeitsmarkt vermitttelbar war, keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen hatte und keine ehebedingten Nachteile erlitten hatte, kann zeitlich zu begrenzen sein. Eine später eintretende Erkrankung ist unerheblich.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Schleswig:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.