Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-SCHLESWIGUrteil vom 01.06.2004, Aktenzeichen: 8 UF 213/03 

OLG-SCHLESWIG – Aktenzeichen: 8 UF 213/03

Urteil vom 01.06.2004


Leitsatz:Einkünfte aus der Auslandsverwendungszulage eines Berufssoldaten sind unterhaltsrechtlich beim Trennungsunterhalt hälftig zu berücksichtigen.
Rechtsgebiete: BGB
Vorschriften:§ 1361 BGB
Stichworte:Unterhalt, Trennungsunterhalt, Auslandsverwendungszulage
Verfahrensgang:AG Rendsburg 23 (13) F 445/02 vom 08.10.2003

Volltext

Um den Volltext vom OLG-SCHLESWIG – Urteil vom 01.06.2004, Aktenzeichen: 8 UF 213/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-SCHLESWIG - 01.06.2004, 8 UF 213/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum