Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-NUERNBERGUrteil vom 02.02.2005, Aktenzeichen: 6 U 3751/03 

OLG-NUERNBERG – Aktenzeichen: 6 U 3751/03

Urteil vom 02.02.2005


Leitsatz:Der Verkäufer eines Grundstücks ist verpflichtet, den Käufer darüber zu unterrichten, daß sich im Boden große Erdtanks befinden, welche die Grundstücksnutzung behindern können.

Unterläßt es eine juristische Person, das vorhandene Wissen über solche Erdtanks aktenmäßig festzuhalten und das aktenmäßige Wissen vor einem Grundstücksverkauf abzurufen, ist die unterbliebene Unterrichtung des Käufers über die bauliche Altlast als arglistig anzusehen.
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 166 Abs. 1 BGB, § 241 Abs. 2 BGB, § 280 BGB, § 311 Abs. 2 BGB
Verfahrensgang:LG Weiden 1 O 260/03 vom 02.09.2003

Volltext

Um den Volltext vom OLG-NUERNBERG – Urteil vom 02.02.2005, Aktenzeichen: 6 U 3751/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-NUERNBERG - 02.02.2005, 6 U 3751/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum