Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberlandesgericht NürnbergBeschluss vom 24.07.2000, Aktenzeichen: 6 W 2482/00 

OLG-NUERNBERG – Aktenzeichen: 6 W 2482/00

Beschluss vom 24.07.2000


Leitsatz:ZPO §§ 485; 269 Abs. 3

Wird ein Antrag auf Durchführung des selbständigen Beweisverfahrens zurückgenommen, sind dem Antragsteller die Kosten des Verfahrens auf Antrag des Gegners aufzuerlegen (entsp. § 269 Abs. 3 ZPO).
Rechtsgebiete:ZPO
Vorschriften:§ 485 ZPO, § 269 Abs. 3 ZPO
Stichworte:

Volltext

Um den Volltext vom OLG-NUERNBERG – Beschluss vom 24.07.2000, Aktenzeichen: 6 W 2482/00 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OLG-NUERNBERG

OLG-NUERNBERG – Urteil, 8 U 699/00 vom 13.07.2000

Werden die besonderen Voraussetzungen des Feststellungsverfahrens nach § 61 BSchG (Hinzuziehung neutraler und besonders qualifizierter, durch die zuständige Industrie- und Handelskammer amtlich bestellter Sachverständiger) nicht eingehalten, so erlöschen Schadensersatzansprüche gegen Frachtführer, Unterfrachtführer und deren Erfüllungsgehilfen.

OLG-NUERNBERG – Urteil, 8 U 1279/00 vom 29.06.2000

Entfernt sich der Versicherungsnehmer bei einem verursachten Fremdschaden in Höhe von 1.050,00 DM von der Unfallstelle und meldet er den Schaden erst am nächsten Tag dem Geschädigten, so ist der Kaskoversicherer wegen Verletzung der Aufklärungspficht durch den Versicherungsnehmer von der Leistungspflicht befreit.

§ 142 Abs. 4 StGB enthält nur eine Strafzumessungsregel und verhindert die schuldhafte Verwirklichung des Tatbestandes des § 142 StGB nicht.

OLG-NUERNBERG – Urteil, 8 U 4755/99 vom 29.06.2000

Für die zeitliche Abgrenzung des Versicherungsschutzes kommt es nach der maßgeblichen Kausalereignistheorie darauf an, wann der Versicherungsnehmer die Handlung oder Unterlassung begangen hat, für die er von dem Dritten in Anspruch genommen wird.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Nürnberg:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.