Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-NUERNBERGBeschluss vom 18.06.2001, Aktenzeichen: 4 W 2053/01 

OLG-NUERNBERG – Aktenzeichen: 4 W 2053/01

Beschluss vom 18.06.2001


Leitsatz:Aufwendungen der Partei eines Bauprozesses für die prozessbegleitende Fachbetreuung durch ein Ingenieurbüro sind als allgemeiner Prozessaufwand nur unter engen Voraussetzungen erstattungsfähig. Das gilt auch dann, wenn das Ingenieurbüro für die Partei bereits vorprozessual tätig war und mit dem Sachverhalt daher besonders vertraut ist.
Rechtsgebiete:ZPO
Vorschriften:§ 91 ZPO
Stichworte:Kosten einer prozessbegleitenden Fachbetreuung
Verfahrensgang:LG Amberg 21 O 1147/99

Volltext

Um den Volltext vom OLG-NUERNBERG – Beschluss vom 18.06.2001, Aktenzeichen: 4 W 2053/01 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-NUERNBERG - 18.06.2001, 4 W 2053/01 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum