Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-NUERNBERGBeschluss vom 08.06.2006, Aktenzeichen: 11 UF 202/06 

OLG-NUERNBERG – Aktenzeichen: 11 UF 202/06

Beschluss vom 08.06.2006


Leitsatz:Die Anordnung einer Beitragsentrichtung, die in einer rechtskräftigen Versorgungsausgleichsentscheidung unterblieben ist, kann in einem Abänderungsverfahren auch dann nicht erfolgen, wenn sich die Verhältnisse wesentlich geändert haben.
Rechtsgebiete: VAHRG
Vorschriften:§ 3 b Abs. 1 Nr. 2 VAHRG
Verfahrensgang:AG Erlangen 6 F 1157/05 vom 11.01.2006

Volltext

Um den Volltext vom OLG-NUERNBERG – Beschluss vom 08.06.2006, Aktenzeichen: 11 UF 202/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-NUERNBERG - 08.06.2006, 11 UF 202/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum