Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-NUERNBERGBeschluss vom 02.03.2001, Aktenzeichen: 10 WF 681/01 

OLG-NUERNBERG – Aktenzeichen: 10 WF 681/01

Beschluss vom 02.03.2001


Leitsatz:Ein nur auf § 1612 b Abs. 5 BGB gestütztes Abänderungsbegehren kann dann nicht nach 323 ZPO im Wege der Abänderungsklage verfolgt werden, wenn die mangelnde Leistungsfähigkeit des Unterhaltsschuldners für den erhöhten Zahlbetrag offenkundig ist. Vielmehr muss dieses Begehren zunächst im vereinfachten Verfahren nach § 655 ZPO verfolgt werden.
Rechtsgebiete: ZPO, BGB
Vorschriften:§ 323 Abs. 5 ZPO, § 655 ZPO, § 1612 b Abs. 5 BGB

Volltext

Um den Volltext vom OLG-NUERNBERG – Beschluss vom 02.03.2001, Aktenzeichen: 10 WF 681/01 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-NUERNBERG - 02.03.2001, 10 WF 681/01 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum