Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberlandesgericht NürnbergBeschluss vom 01.07.2002, Aktenzeichen: 4 W 1675/02 

OLG-NUERNBERG – Aktenzeichen: 4 W 1675/02

Beschluss vom 01.07.2002


Leitsatz:1) Das Anerkenntnis eines Anspruchs, der erst im Laufe des Prozesses fällig wird, kann nicht mehr als "sofortiges" Anerkenntnis gewertet werden, wenn es der Beklagte in der nächsten mündlichen Verhandlung noch zu einer Erörterung der Sach- und Rechtslage kommen lässt und erst dann, wenn auch noch vor Antragstellung, den Anspruch anerkennt.

2) Der Streitwert einer Klage auf Freigabe eines hinterlegten Betrages richtet sich danach, in welcher Höhe (einschließlich Nebenforderungen) der Beklagte dem Kläger die Herausgabe streitig macht.
Rechtsgebiete:ZPO
Vorschriften:§ 93 ZPO, § ZPO
Stichworte:Sofortiges Anerkenntnis, Streitwert einer Freigabe-Klage
Verfahrensgang:LG Nürnberg-Fürth 2 O 9647/01 vom 15.04.2002

Volltext

Um den Volltext vom OLG-NUERNBERG – Beschluss vom 01.07.2002, Aktenzeichen: 4 W 1675/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OLG-NUERNBERG

OLG-NUERNBERG – Beschluss, 10 WF 1088/02 vom 01.07.2002

Eine Rechtsanwaltsgesellschaft mbH nach §§ 59 c ff BRAO kann im Rahmen der Prozesskostenhilfebewilligung einer Partei gemäß § 121 Abs. 1 ZPO im Scheidungsverfahren beigeordnet werden.

OLG-NUERNBERG – Urteil, 13 U 451/02 vom 27.06.2002

Zur Haftung wegen Verletzung der Pflichten aus einem stillschweigend zustandegekommenen, den Kauf einer gebrauchten Immobilie betreffenden Beratungsvertrag (Steuersparmodell).

OLG-NUERNBERG – Beschluss, Ws 741/02 vom 19.06.2002

Strebt ein Rechtsanwalt eine generelle Regelung an, daß die Übergabe einer schriftlichen Vollmachtserklärung für Vollzugssachen durch einen Strafgefangenen an die Justizvollzugsanstalt als Nachweis der Verteidigereigenschaft des Rechtsanwalts genügt, ist hierfür nicht der Rechtsweg nach §§ 109 ff StVollzG eröffnet.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Nürnberg:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.