Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-NAUMBURGBeschluss vom 19.12.2000, Aktenzeichen: 11 W 18/00 

OLG-NAUMBURG – Aktenzeichen: 11 W 18/00

Beschluss vom 19.12.2000


Leitsatz:Zur Anfechtbarkeit einer Entscheidung des Prozessgerichts mit der die einstweilige Einstellung der Zwangsvollstreckung i. S. v. § 769 ZPO abgelehnt wurde durch die sofortige Beschwerde.
Rechtsgebiete: ZPO, ABGBG, BGB
Vorschriften:§ 769 ZPO, § 127 Abs. 2 Satz 2 ZPO, § 767 ZPO, § 794 Nr. 5 ZPO, § 795 ZPO, § 793 ZPO, § 567 ZPO, § 577 ZPO, § 707 Abs. 2 Satz 2 ZPO, § 719 ZPO, § 707 ZPO, § 732 ZPO, § 766 ZPO, § 769 Abs. 1 ZPO, § 97 Abs. 1 ZPO, § 127 Abs. 4 ZPO, § 97 ZPO, § 3 ZPO, § 3 AGBGB, § 9 ABGBG, § 134 BGB, § 138 BGB, § 242 BGB, § 810 BGB
Verfahrensgang:LG Dessau 6 O 117/00

Volltext

Um den Volltext vom OLG-NAUMBURG – Beschluss vom 19.12.2000, Aktenzeichen: 11 W 18/00 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-NAUMBURG - 19.12.2000, 11 W 18/00 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum