Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-NAUMBURGBeschluss vom 09.02.2005, Aktenzeichen: 12 W 15/05 

OLG-NAUMBURG – Aktenzeichen: 12 W 15/05

Beschluss vom 09.02.2005


Leitsatz:Die Festsetzung einer Vergleichsgebühr setzt die Protokollierung eines als Vollstreckungstitel tauglichen Vergleiches voraus (a. A. OLG Naumburg, 12. Zivilsenat, OLG-R 2005, 52).
Rechtsgebiete: BGB, ZPO
Vorschriften:§ 779 BGB, § 160 Abs. 3 Nr. 1 ZPO, § ZPO, § 568 Satz 1 ZPO, § 794 Abs. 1 Nr. 1 ZPO
Verfahrensgang:LG Halle 11 O 90/04 vom 25.11.2004

Volltext

Um den Volltext vom OLG-NAUMBURG – Beschluss vom 09.02.2005, Aktenzeichen: 12 W 15/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-NAUMBURG - 09.02.2005, 12 W 15/05 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum