Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-NAUMBURGBeschluss vom 05.10.2005, Aktenzeichen: 3 WF 184/05 

OLG-NAUMBURG – Aktenzeichen: 3 WF 184/05

Beschluss vom 05.10.2005


Leitsatz:Die Anrechnung des Kindergeldbetrages kann im vereinfachten Verfahren nach § 655 ZPO erfolgen. Unerheblich ist für die Anpassung, ob der ursprüngliche Anrechnungsbetrag in dem abzuändernden Titel richtig berechnet war, wenn die gesetzliche Grundlage für die Kindergeldanrechnung und die Höhe des Kindergeldes sich geändert hat.
Rechtsgebiete: ZPO
Vorschriften:§ 655 ZPO
Verfahrensgang:AG Merseburg 19 FH 21/05 vom 23.08.2005

Volltext

Um den Volltext vom OLG-NAUMBURG – Beschluss vom 05.10.2005, Aktenzeichen: 3 WF 184/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-NAUMBURG - 05.10.2005, 3 WF 184/05 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum