Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberlandesgericht MünchenUrteil vom 22.03.2000, Aktenzeichen: 7 U 5021/99 

OLG-MUENCHEN – Aktenzeichen: 7 U 5021/99

Urteil vom 22.03.2000


Leitsatz:Leitsatz:

Haben die Parteien beim Kauf von Standardsoftware vereinbart, daß der Verkäufer außer der Installation der Software beim Käufer und der Einweisung von dessen Mitarbeitern zusätzlich eine Schulung des Personals durchführt, steht die allein noch fehlende Schulung einer Ablieferung i.S.d. § 377 HGB nicht entgegen.
Rechtsgebiete:HGB, BGB
Vorschriften:§ 377 HGB, § 326 BGB
Stichworte:

Volltext

Um den Volltext vom OLG-MUENCHEN – Urteil vom 22.03.2000, Aktenzeichen: 7 U 5021/99 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OLG-MUENCHEN

OLG-MUENCHEN – Beschluss, 3 W 688/00 vom 22.03.2000

Diese Entscheidung enthält keinen zur Veröffentlichung bestimmten Leitsatz.

OLG-MUENCHEN – Urteil, 7 U 5080/99 vom 01.03.2000

Leitsatz:

1. Klagt ein Handeslvertreter in Deutschland auf Zahlung eines Ausgleichs nach § 89b HGB, während der in Italien ansässige Unternehmer dort auf Feststellung de Wirksamkeit einer von ihm ausgesprochenen, auf unerlaubte Konkurenztätigkeit gestützten fristlosen Kündigung des Handelsvertretervertrag klagt, so liegt Fall doppelter Rechtshängigkeit im Sinne von Artikel 21 EuGVÜ vor.

2. Art. 21 EuGVÜ kann nicht durch Parteivereinbarung abbedungen werden.

OLG-MUENCHEN – Urteil, 7 U 5573/99 vom 01.03.2000

§ 24.2 des ARGE-Mustervertrages (Fassung 1987) ist so auszulegen, daß etwaige zusätzliche Sicherheiten eines verbliebenen ARGE-Partners bei der pauschalierten Bewertung des Gewährleistungsrisikos im Rahmen einer Auseinandersetzungsbilanz bereits mitberücksichtigt sind.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in München:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.