Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-MUENCHENBeschluss vom 29.01.2008, Aktenzeichen: 31 Wx 68/07 

OLG-MUENCHEN – Aktenzeichen: 31 Wx 68/07

Beschluss vom 29.01.2008


Leitsatz:Ein "Verlangen des Pflichtteils" im Sinne einer Pflichtteilsstrafklausel kann auch dann vorliegen, wenn der Anspruch aufgrund eines zuvor erfolgten Erlasses objektiv nicht mehr bestand.
Rechtsgebiete: BGB
Vorschriften:§ 2075 BGB, § 2269 BGB, § 2270 BGB
Verfahrensgang:LG Nürnberg-Fürth, 7 T 6280/07 vom 04.09.2007
AG Nürnberg, VI 4079/05

Volltext

Um den Volltext vom OLG-MUENCHEN – Beschluss vom 29.01.2008, Aktenzeichen: 31 Wx 68/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-MUENCHEN - 29.01.2008, 31 Wx 68/07 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum