Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-MUENCHENBeschluss vom 22.02.2006, Aktenzeichen: 4 Wx 118/05 

OLG-MUENCHEN – Aktenzeichen: 4 Wx 118/05

Beschluss vom 22.02.2006


Leitsatz:Eine fehlerhafte Information des Verwalters zur Höhe der Einlagensicherung der auf einem offenen Treuhandkonto geführten Instandhaltungsrücklage begründet nicht zwingend das Vorliegen eines wichtigen Grunds für eine vorzeitige Abberufung.
Rechtsgebiete: BGB, WEG
Vorschriften:§ 626 BGB, § 26 Abs. 1 WEG
Verfahrensgang:LG Schweinfurt 24 F T 16/05 vom 26.07.2005
AG Schweinfurt UR II 51/03

Volltext

Um den Volltext vom OLG-MUENCHEN – Beschluss vom 22.02.2006, Aktenzeichen: 4 Wx 118/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-MUENCHEN - 22.02.2006, 4 Wx 118/05 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum