Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberlandesgericht MünchenBeschluss vom 21.02.2006, Aktenzeichen: 32 Wx 14/06 

OLG-MUENCHEN – Aktenzeichen: 32 Wx 14/06

Beschluss vom 21.02.2006


Leitsatz:Die Geltendmachung eines Anspruchs gegen den Verwalter auf Herausgabe der Verwaltungsunterlagen nach § 667 BGB gehört zur Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums der Wohnungseigentümer. Die Gemeinschaft der Wohnungseigentümer ist damit insoweit beteiligtenfähig.
Rechtsgebiete:WEG
Vorschriften:§ 43 Abs. 4 Nr. 2 WEG
Verfahrensgang:LG Nürnberg-Fürth 14 T 9883/05 vom 29.11.2005
AG Fürth 7 UR II 93/05

Volltext

Um den Volltext vom OLG-MUENCHEN – Beschluss vom 21.02.2006, Aktenzeichen: 32 Wx 14/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OLG-MUENCHEN

OLG-MUENCHEN – Beschluss, 32 Wx 14/06 vom 21.02.2006

Die Geltendmachung eines Anspruchs gegen den Verwalter auf Herausgabe der Verwaltungsunterlagen nach § 667 BGB gehört zur Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums der Wohnungseigentümer. Die Gemeinschaft der Wohnungseigentümer ist damit insoweit beteiligtenfähig.

OLG-MUENCHEN – Beschluss, 4 St RR 20/06 vom 20.02.2006

Wer falsche oder unvollständige Angaben zu seiner Staatsangehörigkeit oder Identität macht, wirkt nicht im Sinne des § 48 Abs. 2 Aufenthaltsgesetz in zumutbarer Weise auf die Erlangung eines Passes hin.

OLG-MUENCHEN – Urteil, 29 U 4412/05 vom 16.02.2006

Zur Nichtigkeit eines getarnter Werbung in einem Kinofilm dienenden Product Placement-Vertrags nach § 134 BGB i.V.m. § 1 UWG a.F. sowie zu dessen bereicherungsrechtlichen Rückabwicklung.

Gesetze

Anwälte in München:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: