Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-MUENCHENBeschluss vom 17.09.2008, Aktenzeichen: 33 Wx 84/08 

OLG-MUENCHEN – Aktenzeichen: 33 Wx 84/08

Beschluss vom 17.09.2008


Leitsatz:Hört das Landgericht nach Beschwerde des Betreuers gegen seine Entlassung wegen zerrüttetem Vertrauensverhältnis zum Betroffenen diesen persönlich an, ist es nicht verfahrensfehlerhaft, wenn der ehemalige Betreuer hierzu nicht geladen wird.
Rechtsgebiete: BGB, FGG
Vorschriften:§ 1908 b Abs. 1 Satz 1 BGB, § 68 a Abs. 4 FGG
Verfahrensgang:LG Nürnberg-Fürth, 13 T 6346/07 vom 18.03.2008
AG Nürnberg, XVII 284/03

Volltext

Um den Volltext vom OLG-MUENCHEN – Beschluss vom 17.09.2008, Aktenzeichen: 33 Wx 84/08 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-MUENCHEN - 17.09.2008, 33 Wx 84/08 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum