Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-MUENCHENBeschluss vom 15.12.2005, Aktenzeichen: 32 Wx 115/05 

OLG-MUENCHEN – Aktenzeichen: 32 Wx 115/05

Beschluss vom 15.12.2005


Leitsatz:Der Streit über die Ungültigerklärung eines Beschlusses über die Verwalterabberufung und Kündigung des Verwaltervertrages erledigt sich nicht ohne weiteres dadurch in der Hauptsache, dass der Zeitraum für die Bestellung abgelaufen ist, wenn auch der abberufene Verwalter Antrag auf Ungültigerklärung des Beschlusses gestellt hat.
Rechtsgebiete:WEG, ZPO
Vorschriften:§ 21 WEG, § 26 WEG, § 43 WEG, § 91a ZPO
Verfahrensgang:LG München I 1 T 16646/04 vom 23.09.2005
AG München 481 UR II 1205/01 WEG

Volltext

Um den Volltext vom OLG-MUENCHEN – Beschluss vom 15.12.2005, Aktenzeichen: 32 Wx 115/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-MUENCHEN - 15.12.2005, 32 Wx 115/05 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum