Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberlandesgericht MünchenBeschluss vom 13.06.2006, Aktenzeichen: 32 Wx 79/06 

OLG-MUENCHEN – Aktenzeichen: 32 Wx 79/06

Beschluss vom 13.06.2006


Leitsatz:Eine im Außenverhältnis unbeschränkte Vollmacht berechtigt den Vollmachtnehmer nicht zur Abgabe von Erklärungen gegenüber dem Grundbuchamt, die ihm durch eine interne Abrede mit dem Vollmachtgeber in derselben Urkunde untersagt sind, wenn evident ist, dass dem Vollmachtgeber durch die Erklärung ein Vermögensschaden entsteht.
Rechtsgebiete:GBO, BGB
Vorschriften:§ 19 GBO, § 164 BGB
Verfahrensgang:LG München I 13 T 5271/06 vom 20.04.2006
AG München - Grundbuchamt -

Volltext

Um den Volltext vom OLG-MUENCHEN – Beschluss vom 13.06.2006, Aktenzeichen: 32 Wx 79/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OLG-MUENCHEN

OLG-MUENCHEN – Beschluss, 32 Wx 78/06 vom 13.06.2006

Die Anwendung des § 2 Abs. 2 HRegGebV für die Eintragung einer Vielzahl von inhaltsgleichen Tatsachen (hier: Teilgewinnabführungsverträge) verstößt jedenfalls dann nicht gegen die Richtlinie 69/335/EWG des Rates vom 17. Juli 1969 betreffend die indirekten Steuern auf die Ansammlung von Kapital (in der durch die Richtlinie 85/303/EWG des Rates vom 10. Juni 1985 geänderten Fassung), wenn das Registergericht nicht nur die formellen, sondern auch die materiellen Eintragungsvoraussetzungen zu prüfen hat.

OLG-MUENCHEN – Beschluss, 32 Wx 79/06 vom 13.06.2006

Eine im Außenverhältnis unbeschränkte Vollmacht berechtigt den Vollmachtnehmer nicht zur Abgabe von Erklärungen gegenüber dem Grundbuchamt, die ihm durch eine interne Abrede mit dem Vollmachtgeber in derselben Urkunde untersagt sind, wenn evident ist, dass dem Vollmachtgeber durch die Erklärung ein Vermögensschaden entsteht.

OLG-MUENCHEN – Beschluss, 33 Wx 124/06 vom 09.06.2006

Die Androhung der Vorführung eines Betroffenen zur psychiatrischen Begutachtung ist bei einer im Raum stehenden Verlängerung der Betreuung unanfechtbar (Abgrenzung zu BayObLG BtPrax 1995, 182 = FamRZ 1996, 499).

Gesetze

Anwälte in München:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: