OLG-KOELN – Aktenzeichen: 2 Ws 171/03

Beschluss vom 07.05.2003


Rechtsgebiete:StPO, BGB, StGB, ZPO
Vorschriften:§ 111 b ff StPO, § 111 i StPO, § 111 c StPO, § 111 d StPO, § 111 h StPO, § 111 g Abs. 1 StPO, § 111 g Abs. 2 StPO, § 111 g Abs. 2 S. 2 StPO, § 111 h Abs. 2 S. 2 StPO, § 473 Abs. 1 StPO, § 135 BGB, § 136 BGB, § 880 BGB, § 73 Abs. 1 StGB, § 73 Abs. 1 Satz 2 StGB, § 73 Abs. 2 StGB, § 929 Abs. 2 ZPO
Verfahrensgang:LG Bonn 27 L 7/01

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Bitte ergänzen Sie die folgende Sicherheitsfrage:

77 + E,in,s =




Weitere Entscheidungen vom OLG-KOELN

OLG-KOELN – Beschluss, HEs 39/03 - 50 vom 25.04.2003

Eine Verfahrensverzögerung kann durch eine danach erfolgende beschleunigte Bearbeitung kompensiert werden.

OLG-KOELN – Beschluss, 2 Ausl 1415/01 vom 21.03.2003

Die Todesstrafe wird in Bosnien-Herzegowina nicht mehr angewendet.

OLG-KOELN – Beschluss, HEs 13/03 - 17 vom 21.02.2003

Nicht als Vollzug der Untersuchungshaft gilt die Zeit einer Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus nach § 14 PsychKG.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Köln:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.