Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-KOELNBeschluss vom 02.11.2006, Aktenzeichen: 2 U 86/06 HB 

OLG-KOELN – Aktenzeichen: 2 U 86/06 HB

Beschluss vom 02.11.2006


Leitsatz:Die an ein Energieversorgungsunternehmen erbrachten fälligen Zahlungen zur Abwendung einer in Aussicht gestellten Sperre der Versorgungsleistungen unterliegt nicht aus dem Gesichtspunkt einer inkongruenten Deckung ("Druckzahlung") der Anfechtung.
Rechtsgebiete:InsO, AVB
Vorschriften:§ 131 InsO, § 133 InsO, § 33 II AVB
Stichworte:Anfechtbarkeit einer Zahlung zur Abwendung einer angekündigten Sperre der Versorgungsleistungen
Verfahrensgang:LG Bonn 18 O 4/06 vom 16.06.2006

Volltext

Um den Volltext vom OLG-KOELN – Beschluss vom 02.11.2006, Aktenzeichen: 2 U 86/06 HB anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-KOELN - 02.11.2006, 2 U 86/06 HB © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum