Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-KOBLENZUrteil vom 28.10.2005, Aktenzeichen: 10 U 1272/04 

OLG-KOBLENZ – Aktenzeichen: 10 U 1272/04

Urteil vom 28.10.2005


Leitsatz:Ein Versicherungsnehmer kann die Klausel einer Autoinhaltsversicherung, nach der Versicherungsschutz auch dann besteht, wenn das Fahrzeug nachts unbeaufsichtigt auf einem umzäunten Hof abgestellt wird, nur so verstehen, dass auch die Werkzeuge und Ersatzteile versichert sind, die dauerhaft in einem Werkstattwagen aufbewahrt werden, um das Fahrzeug jederzeit einsatzbereit zu halten.
Rechtsgebiete: BGB
Vorschriften:§ 276 BGB, § 280 BGB, § 286 Abs. 3 BGB, § 288 Abs. 2 BGB
Verfahrensgang:LG Mainz 4 O 88/04 vom 30.09.2004

Volltext

Um den Volltext vom OLG-KOBLENZ – Urteil vom 28.10.2005, Aktenzeichen: 10 U 1272/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-KOBLENZ - 28.10.2005, 10 U 1272/04 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum