Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-KOBLENZUrteil vom 08.12.2003, Aktenzeichen: 12 U 1227/02 

OLG-KOBLENZ – Aktenzeichen: 12 U 1227/02

Urteil vom 08.12.2003


Leitsatz:Kollidiert ein Linksabbieger, der in eine schräg angeordnete Parkbucht neben der Gegenfahrbahn einfahren will, mit einem Fahrzeug, das erkennbar überholen will, so trifft den Linksabbieger eine Mithaftung von mindestens einem Viertel.
Rechtsgebiete:
Verfahrensgang:LG Mainz, 7 O 111/01 vom 26.08.2002

Volltext

Um den Volltext vom OLG-KOBLENZ – Urteil vom 08.12.2003, Aktenzeichen: 12 U 1227/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-KOBLENZ - 08.12.2003, 12 U 1227/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum