Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-KOBLENZBeschluss vom 10.11.2004, Aktenzeichen: 10 U 152/04 

OLG-KOBLENZ – Aktenzeichen: 10 U 152/04

Beschluss vom 10.11.2004


Leitsatz:Wenn die Anschlussberufung gemäß § 524 Abs. 4 ZPO ihre Wirkung wegen Zurückweisung der Berufung nach § 522 Abs. 2 ZPO verliert, sind die Kosten des Berufungsverfahrens grundsätzlich verhältnismäßig zu teilen. Hierbei ist, soweit das Gerichtskostengesetz anzuwenden ist, zu berücksichtigen, dass die Zurückweisung der Berufung zusätzliche Gerichtskosten verursacht.
Rechtsgebiete: ZPO
Vorschriften:§ 522 Abs. 2 ZPO, § 522 Abs. 2 Satz 1 ZPO, § 522 Abs. 2 Satz 2 ZPO, § 524 Abs. 4 ZPO
Verfahrensgang:LG Koblenz 15 O 609/02 vom 07.01.2004

Volltext

Um den Volltext vom OLG-KOBLENZ – Beschluss vom 10.11.2004, Aktenzeichen: 10 U 152/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-KOBLENZ - 10.11.2004, 10 U 152/04 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum