Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-KARLSRUHEUrteil vom 31.08.2006, Aktenzeichen: 12 U 60/06 

OLG-KARLSRUHE – Aktenzeichen: 12 U 60/06

Urteil vom 31.08.2006


Leitsatz:Ergibt eine Feuerstättenschau die Notwendigkeit des Ausbrennens eines Kamins, so wird der Bezirksschornsteinfeger auch beim Ausbrennen hoheitlich tätig.

Im Bereich des früheren Landes Baden besteht für Bezirksschornsteinfeger keine Ausnahme von der Haftungsüberleitung des Art. 34 Satz 1 GG.
Rechtsgebiete: GG, BGB, SchornstFG
Vorschriften:§ GG Art. 34, § 839 BGB, § 3 SchornstFG
Verfahrensgang:LG Mannheim 4 O 26/04 vom 20.01.2006

Volltext

Um den Volltext vom OLG-KARLSRUHE – Urteil vom 31.08.2006, Aktenzeichen: 12 U 60/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-KARLSRUHE - 31.08.2006, 12 U 60/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum