Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-KARLSRUHEUrteil vom 29.03.2001, Aktenzeichen: 4 U 22/00 

OLG-KARLSRUHE – Aktenzeichen: 4 U 22/00

Urteil vom 29.03.2001


Leitsatz:Leitsatz

1. Der Hersteller von Feuerzeuggasnachfüllflaschen haftet nicht für die durch bewussten Missbrauch des Gases ("Schnüffeln") eintretenden Gesundheitsschäden.

2. Dies gilt auch, wenn ein 13-jähriges Kind an den Folgen dieses Missbrauchs wegen eines Atemstillstandes stirbt.

Oberlandesgericht Karlsruhe - Urteil vom 29. März 2001 - 4 U 22/00 -
rechtskräftig
Rechtsgebiete: ZPO
Vorschriften:§ 543 Abs. 1 ZPO, § 97 Abs. 1 ZPO, § 708 Nr. 10 ZPO, § 713 ZPO, § 546 Abs. 2 S. 1 ZPO

Volltext

Um den Volltext vom OLG-KARLSRUHE – Urteil vom 29.03.2001, Aktenzeichen: 4 U 22/00 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-KARLSRUHE - 29.03.2001, 4 U 22/00 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum