Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-KARLSRUHEUrteil vom 28.10.2004, Aktenzeichen: 9 U 110/04 

OLG-KARLSRUHE – Aktenzeichen: 9 U 110/04

Urteil vom 28.10.2004


Leitsatz:Der Mieter eines langfristigen Mietvertrages, der sich im Interesse der Schadensminderung mit der Weitervermietung durch den Vermieter einverstanden erklärt hat, wird von der Verpflichtung zur Entrichtung der Differenzmiete auch dann nicht frei, wenn der Vermieter das Mietobjekt dem Nachmieter überlassen hat.
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 537 Abs. 2 BGB, § 242 BGB
Verfahrensgang:LG Konstanz 4 O 83/04 vom 28.05.2004

Volltext

Um den Volltext vom OLG-KARLSRUHE – Urteil vom 28.10.2004, Aktenzeichen: 9 U 110/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-KARLSRUHE - 28.10.2004, 9 U 110/04 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum