Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-KARLSRUHEBeschluss vom 03.05.2007, Aktenzeichen: 2 WF 32/07 

OLG-KARLSRUHE – Aktenzeichen: 2 WF 32/07

Beschluss vom 03.05.2007


Leitsatz:§§ 567 ff ZPO bilden für eine Untätigkeitsbeschwerde unter dem Gesichtpunkt der Justizgewährungspflicht bei verfassungskonformer Auslegung eine hinreichende Gesetzesgrundlage, wenn eine Fortführung des Verfahrens durch das Gericht verweigert wird und dies einer faktischen Ablehnung des Antrags einer Partei auf inhaltliche Förderung des Verfahrens und damit auf Rechtsschutz gleichkommt.
Rechtsgebiete: ZPO, GG, EMRK
Vorschriften:§ 567 ZPO, § GG Art. 19, § EMRK Art. 13
Verfahrensgang:AG Karlsruhe-Durlach 2 F 152/96

Volltext

Um den Volltext vom OLG-KARLSRUHE – Beschluss vom 03.05.2007, Aktenzeichen: 2 WF 32/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-KARLSRUHE - 03.05.2007, 2 WF 32/07 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum