Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-FRANKFURTUrteil vom 27.09.2006, Aktenzeichen: 4 U 19/06 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 4 U 19/06

Urteil vom 27.09.2006


Leitsatz:Zu einem Schadensersatz- und Schmerzensgeldanspruch gegen eine Optikerin, der darauf gestützt wird, dass die zur Verfügung gestellten Prismengläser bei einem Kind ein kausales Schielen zur Folge gehabt hätten.
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 253 BGB, § 823 BGB
Stichworte:Schadenersatz, Schadensersatz, Schmerzensgeld, Optiker, Schielen, Augen, Prismengläser, Prisma, Brille, Sehen, Aufklärung, Sehstörung
Verfahrensgang:LG Hanau 1 O 1119/04

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Urteil vom 27.09.2006, Aktenzeichen: 4 U 19/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-FRANKFURT - 27.09.2006, 4 U 19/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum