Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-FRANKFURTUrteil vom 26.03.2003, Aktenzeichen: 9 U 92/02 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 9 U 92/02

Urteil vom 26.03.2003


Leitsatz:Zur Rückabwicklung eines Darlehensvertrages zur Finanzierung eines Fondbeitritts nach § 3 HWiG bei angenommenem wirksamen Widerruf; zur Berücksichtigung der Darlehenszinsen im Rahmen des § 3 III HWiG; zum Umfang der Aufklärungspflicht der Bank im Rahmen der "Trennungstheorie" und zu den Voraussetzungen eines Einwendungsdurchgriffs nach § 9 III VerbrKrG bei Vorliegen eines Gesellschaftsvertrages als verbundenes Geschäft.
Rechtsgebiete: BGB, HWiG, VerbrKrG
Vorschriften:§ 123 BGB, § 278 BGB, § 831 BGB, § 3 HWiG, § 9 VerbrKrG
Verfahrensgang:LG Limburg a.d.L. 2 O 27/02 vom 28.06.2002

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Urteil vom 26.03.2003, Aktenzeichen: 9 U 92/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-FRANKFURT - 26.03.2003, 9 U 92/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum