OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 20 RE-Miet 1/98

Urteil vom 07.08.2000


Leitsatz:Zur Nichtigkeit des Mietvertrag und zum Kündigungsrecht des Mieters bei Mietwucher nach § 5 WiStG.
Rechtsgebiete:WiStG, ZPO, BGB
Vorschriften:§ 5 WiStG, § 541 I ZPO, § 541 I S. 1 letzter Hs. ZPO, § 546 I S. 1 Nr. 1 ZPO, § 134 BGB, § 554 a BGB, § 134 Halbsatz 2 BGB, § 139 BGB, § 568 BGB

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Urteil vom 07.08.2000, Aktenzeichen: 20 RE-Miet 1/98 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OLG-FRANKFURT

OLG-FRANKFURT – Urteil, 7 U 167/99 vom 02.08.2000

Die Ehefrau des Versicherungsnehmers in einer Familienkrankenversicherung ist Versicherungsnehmerin, nicht bloße Gefahrsperson. Falschangaben zum Zahnstatus bei Vertragsschluss berechtigen die Versicherung nicht in jedem Fall zum Rücktritt.

OLG-FRANKFURT – Beschluss, 6 U 25/00 vom 01.08.2000

Vorlage an den EuGH zur Auslegung der Auskunftspflicht von Landwirten im Rahmen des Sortenschutzes.

OLG-FRANKFURT – Urteil, 6 U 50/00 vom 27.07.2000

Schutz der Internet-Domain "mediafacts" im Wege einstweiliger Verfügung.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Frankfurt am Main:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.