Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-FRANKFURTUrteil vom 06.03.2002, Aktenzeichen: 23 U 150/01 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 23 U 150/01

Urteil vom 06.03.2002


Leitsatz:Verbrauchskosten, wie Wasser, Abwasser, Müllabfuhr, Strom und Heizung, die sich weder werterhaltend noch wertsteigernd auf das Objekt auswirken, können im Rahmen einer Zwangsversteigerung nicht zu Lasten von Grundschuldgläubigern, die die Zwangsversteigerung aus Rangklasse 4 betreiben, abgerechnet werden.
Rechtsgebiete: ZVG
Vorschriften:§ 10 Abs. 1 ZVG
Verfahrensgang:LG Hanau 1 O 93/01 vom 26.06.2001

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Urteil vom 06.03.2002, Aktenzeichen: 23 U 150/01 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-FRANKFURT - 06.03.2002, 23 U 150/01 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum