Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-FRANKFURTBeschluss vom 26.05.2003, Aktenzeichen: 20 W 61/03 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 20 W 61/03

Beschluss vom 26.05.2003


Leitsatz:Nach Eintragung der Verschmelzung im Handelsregister des übernehmenden Rechtsträgers kommt eine Löschung der Eintragung der Verschmelzung im Handelsregister des übertragenden Rechtsträgers weder wegen eines möglichen vorausgegangen Verstoßes gegen die Verfahrensvorschriften über die Registersperre nach § 16 Abs. 2 UmwG noch wegen geltend gemachter materieller Mängel des Verschmelzungsbeschlusses in Betracht.
Rechtsgebiete: FGG, UmwG
Vorschriften:§ 142 FGG, § 144 FGG, § 16 II UmwG, § 20 I Zif. 4 UmwG, § 20 II UmwG
Verfahrensgang:LG Frankfurt 3/7 T 47/02 vom 18.12.2002

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Beschluss vom 26.05.2003, Aktenzeichen: 20 W 61/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-FRANKFURT - 26.05.2003, 20 W 61/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum