Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-FRANKFURTBeschluss vom 24.07.2006, Aktenzeichen: 1 U 80/06 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 1 U 80/06

Beschluss vom 24.07.2006


Leitsatz:Höhere Kosten eines "Unfallersatztarifs" erweisen sich als erstattungsfähig, sofern im Rahmen dieses Tarifs mit Rücksicht auf die Unfallsituation besondere Leistungen erbracht wurden, die einen entsprechend höheren Preis aus betriebswirtschaftlicher Sicht rechtfertigen.
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 249 BGB
Stichworte:Schadenersatz, Schadensersatz, Unfallersatztarif, Verkehrsunfall, Tarif
Verfahrensgang:LG Gießen 2 O 48/06

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Beschluss vom 24.07.2006, Aktenzeichen: 1 U 80/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-FRANKFURT - 24.07.2006, 1 U 80/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum