Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-FRANKFURTBeschluss vom 24.02.2003, Aktenzeichen: 20 W 489/02 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 20 W 489/02

Beschluss vom 24.02.2003


Leitsatz:Bei einer ungeteilten Erbengemeinschaft hat der einzelne Miterbe gegen den Willen der anderen Miterben Miterben keinen Anspruch auf Auszahlung eines Kaufpreisanteils hinsichtlich eines von der Erbengemeinschaft aus der Erbmasse verkauften Grundstücks.
Rechtsgebiete: BGB
Vorschriften:§ 2003 BGB, § 2032 BGB, § 2041 BGB, § 2042 BGB
Stichworte:Erbengemeinschaft, Miterbe, Kaufvertrag, Notaranderkonto
Verfahrensgang:LG Frankfurt 2/17 T 70/02 vom 08.11.2002

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Beschluss vom 24.02.2003, Aktenzeichen: 20 W 489/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-FRANKFURT - 24.02.2003, 20 W 489/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum