Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberlandesgericht Frankfurt am MainBeschluss vom 16.10.2007, Aktenzeichen: 4 UF 107/07 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 4 UF 107/07

Beschluss vom 16.10.2007


Rechtsgebiete:FGG, ZPO
Vorschriften:§ 13 a FGG, § 93a ZPO, § 516 Abs. 3 ZPO
Stichworte:Kostenentscheidung, Beschwerderücknahme, Scheidungsfolgesache, FGG-Scheidungsfolgesache, Kosten, Beschwerde, Rücknahme
Verfahrensgang:AG Alsfeld,

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Beschluss vom 16.10.2007, Aktenzeichen: 4 UF 107/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OLG-FRANKFURT

OLG-FRANKFURT – Beschluss, 20 W 150/07 vom 11.10.2007

Zum Nachweis der Vertretungsbefugnis einer bestimmten Notarangestellten gegenüber dem Grundbuchamt ist nicht ausreichend, wenn die Vertragsbeteiligten eines Kaufvertrags der "jeweiligen Notarangestellten" Belastungsvollmacht erteilt haben.

OLG-FRANKFURT – Beschluss, 26 W 98/07 vom 08.10.2007

Verpflichtet sich der Schuldner in einem Prozessvergleich zur Rücknahme einer Klage in einer anderen Sache, kann das Rechtsschutzbedürfnis für eine Vollstreckung nach § 888 ZPO entfallen, da der Gläubiger die Rücknahmeverpflichtung in dem sie betreffenden Streitverfahren einredeweise geltend machen und damit die Abweisung der Klage erreichen kann.

OLG-FRANKFURT – Beschluss, 26 Sch 8/07 vom 04.10.2007

1. Der Umstand, dass ein Schiedsrichter Mitherausgeber einer Schriftenreihe ist, in der ein Beitrag des Bevollmächtigten einer Schiedspartei zu einer Thematik veröffentlicht wurde, die auch in einem anhängigen Schiedsverfahren eine Rolle spielte, begründet noch nicht die Besorgnis der Befangenheit.

2. Entsprechendes gilt auch dann noch, wenn der Schiedsrichter und der Bevollmächtigte in unterschiedlichen Organen ein und derselben schiedsgerichtlichen Institution tätig sind.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Frankfurt am Main:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: